Besuchen Sie uns

Auf den Baustellen des Ceneri-Basistunnels begrüssen wir Sie herzlich. Sie können sich bei einer Führung über den aktuellen Projektstand informieren.

Infopoint Sigirino

Der Infopoint Sigirino ist Ausgangspunkt der Führungen in den Ceneri-Basistunnel. Der 15,4 Kilometer lange Ceneri-Basistunnel ist nach der Inbetriebnahme des Gotthard-Basistunnels das grösste Tunnelbauprojekt der Schweiz.

Die Besichtigung der Baustelle in Sigirino ist nur für Gruppen mit vorgängiger Reservation möglich.

Kontakt:
Infopoint Sigirino
Telefon + 41 (0)79 418 93 53
infopoint.sigirino(at)alptransit.ch

Öffnungszeiten und Führungen:
Januar – Dezember
Dienstag bis Samstag 09:30 und 14:00

Der Infopoint Sigirino bleibt an folgenden Tagen geschlossen: 

19.03.2017                            Josefstag
17.04.2017                            Ostern
25.05.2017                            Auffahrt
05.06.2017                            Pfingstmontag
15.06.2017                            Fronleichnam
29.06.2017                            Peter und Paul
01.08.2017 – 15.08.2017      Baustelle geschlossen
04.12.2017                            Heilige Barbara 
08.12.2017                            Maria Empfängnis
23.12.2017 – 07.01.2018      Baustelle geschlossen

Die Baustellenbesichtigung startet beim Infopoint auf der Baustelle in Sigirino. Im dort ansässigen Inforaum informieren wir Sie über das Projekt NEAT und den aktuellen Stand der Arbeiten. Nach der Sicherheitsinstruktion werden Sie mit Gummistiefeln, Einwegoverall, Selbstretterrucksack und Helm ausgerüstet. Mit einem Kleinbus fahren Sie in den Tunnel und erkunden zu Fuss den Ceneri-Basistunnel.

Der Vortrag und der Rundgang dauern zusammen rund 3 Stunden.

weitere Informationen

Anfrage Tunnelbesuch Sigirino

Besuche Ceneri-Basistunnel

Folgende Besuche werden in Sigirino angeboten:

  • Tunnelbesuch Ceneri-Basistunnel, Dauer ca. 3 Stunden
  • Besuch der Aussenbaustelle Sigirino des Ceneri-Basistunnels, Dauer ca. 2 Stunden (auch für Kinder geeignet)
  • Referat über das Projekt NEAT im Infopoint Sigirino, Dauer ca. 45 Minuten (mit dem Rollstuhl zugänglich)

Alle Besuche werden in Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch angeboten.

Die AlpTransit Gotthard AG führt regelmässig «Tage der offenen Baustellen» durch. Diese Tage bieten der betroffenen Bevölkerung, aber auch allen anderen Interessierten eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Arbeiten am Ceneri-Basistunnel hautnah mitzuerleben.

Nächster «Tag der offenen Baustelle»:

Das Gotthard Tunnel-Erlebnis bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, eine Führung im längsten Eisenbahntunnel der Welt, dem Gotthard-Basistunnel, zu besuchen. Im Inneren des Tunnels können Sie die vorbeifahrenden Züge beobachten und es erwartet Sie eine spannende Ausstellung rund um den Bau dieses Jahrhundertwerks. Weitere Erlebnisse rund ums Thema Bahn runden Ihren Aufenthalt ab.

Weitere Informationen