Beginn Einspurphase Altdorf-Erstfeld

Am frühen Montagmorgen, 5. Dezember 2011 fuhr der erste fahrplanmässige Zug auf dem neuerstellten, östlichen Gleis von Erstfeld nach Altdorf. In den nächsten 12 Monaten wird der gesamte Eisenbahnverkehr am Gotthard auf der Strecke zwischen Altdorf und Erstfeld einspurig geführt. Die Einspurphase ist nötig, um die Arbeiten an Unterführungen und Brücken auf der westlichen Seite der Zufahrtsstrecke ausführen zu können. Die Gleise der SBB-Stammlinie werden als Zufahrtsgleise für den Gotthard-Basistunnel von den SBB neu erstellt und für Hochgeschwindigkeitsfahrten bis zu 200 km/h ausgelegt.

Pünktlich um 05:35 Uhr traf die S-Bahn von Erstfeld her kommend im Bahnhof Altdorf ein. Vertreter der SBB, AlpTransit Gotthard AG, Planungsbüros und Unternehmer liessen sich die erste Fahrt auf dem neuen Gleis nicht entgehen. Der Beginn der Einspurphase ist ein wichtiger Meilenstein beim Bau der offenen Zufahrtsstrecke zum Nordportal des Gotthard-Basistunnels.

Nach intensiven Bauarbeiten auf der Ostseite des Bahndamms steht ab heute das bisherige Industriegleis vom Bahnhof Altdorf nach Schattdorf als neues Streckengleis zur Verfügung. Während der nächsten 12 Monaten werden auch die beiden bisherigen Stammliniengleise der SBB zu Hochgeschwindigkeitsgleisen aufgewertet. Dafür müssen auf der Westseite des Bahntrassees diverse Kunstbauten erstellt werden. Dazu gehören die Unterführung Wysshus als neue Erschliessung von Attinghausen, die Schächenbachbrücke, die Brücke über die stille Reuss, die Unterführung Riedstrasse sowie Bauwerke für das Hochwasserschutzprojekt des Kantons. Die SBB rüstet die neue Eisenbahnlinie mit Fahrbahn, Fahrleitung, Kabelanlage und Weichenheizungen aus. Die Gleise sind für Zugfahrten bis zu 200 km/h ausgelegt und mit dem Zugsicherungssystem ETCS Level 2 (Führerstandsignalisation ohne Aussensignale) ausgerüstet.

Die Einspurphase beginnt: Der erste Zug trifft am 5. Dezember 2011 im Bahnhof Altdorf ein.

Die Einspurphase beginnt: Der erste Zug trifft am 5. Dezember 2011 im Bahnhof Altdorf ein.