Das Buch zur Vision AlpTransit Gotthard

Ab Anfang Dezember 2012 ist die zweite, neugestaltete Auflage des ersten Bandes „Gotthard-Basistunnel – die Zukunft beginnt“ im Buchhandel erhältlich. Das Werk befasst sich auf 192 Seiten mit den Anfängen des Jahrhundertprojekts AlpTransit Gotthard und zeigt auf, wie viel Planungs- und Vorbereitungsarbeiten in einem so grossen Projekt stecken.

Daneben macht das Buch auch die Verkehrsgeschichte am Gotthard zum Thema und zeigt im Essay „Mythos Gotthard“ auf, warum gerade diese Gegend für die Schweiz eine so grosse Bedeutung hat. Diverse Projektbeteiligte wie auch Vertreter der betroffenen Regionen kommen zu Wort. Das reich illustrierte Buch ist ein Zeitdokument, das weit über Technik und Politik hinausgeht.

Die Neugestaltung des Band 1 „Gotthard-Basistunnel – die Zukunft beginnt“, der vor rund zehn Jahren erschien, entstand aus der Idee einer grafischen Vereinheitlichung der geplanten Trilogie. Die Texte blieben dabei unverändert, Grafiken und Bilder wurden soweit möglich übernommen und dem neuen Erscheinungsbild angepasst.

Zum Hauptdurchschlag im Herbst 2010 veröffentlichte die AlpTransit Gotthard AG den zweiten Band der Trilogie unter dem Titel „Gotthard-Basistunnel – das Jahrhundertbauwerk entsteht“. Er  befasst sich mit den bautechnischen Ausführung des Projekts. Zur Eröffnung 2016 ist der dritte und letzte Band geplant. Er wird sich dem Thema rund um die Ausrüstung und die Inbetriebsetzung des Gotthard-Basistunnel widmen.

Das Buch zur Vision: „Gotthard-Basistunnel – der längste Tunnel der Welt. Die Zukunft beginnt.“ Herausgegeben von AlpTransit Gotthard AG, Luzern, Dezember 2012. 192 Seiten, gebunden, mit zahlreichen Fotografien und Grafiken. Erschienen im Stämpfli Verlag, Bern. ISBN 978-3-7272-1238-3. Zu erwerben im Buchhandel, Verkaufspreis CHF 59.90. Im Sommer 2013 erscheint die neugestaltete italienische Ausgabe.

"Gotthard-Basistunnel - Der längste Tunnel der Welt", Buch Band 1 & 2.

"Gotthard-Basistunnel - Der längste Tunnel der Welt", Buch Band 1 & 2.