Mitarbeit beim Testbetrieb im Gotthard-Basistunnel

Mit dem Gotthard-Basistunnel entsteht ein Jahrhundertbauwerk. Im Dezember 2016 geht der 57 Kilometer lange Tunnel in Betrieb. Künftig verkehren die Züge mit Geschwindigkeiten bis 250 km/h. Um die Leistungsfähigkeit dieses Bauwerks zu prüfen und nachzuweisen, muss der längste Eisenbahntunnel der Welt auf Herz und Nieren getestet werden. Dieser Testbetrieb wird von Oktober 2015 bis Mai 2016 rund um die Uhr durchgeführt. Unter realen Bedingungen finden hunderte von Testfahrten statt. Hierfür sucht die AlpTransit Gotthard AG Personal für die Durchführung. Nutzen Sie die einmalige Chance, an der Inbetriebsetzung des längsten Eisenbahntunnels der Welt mitzuwirken.

Die detaillierten Informationen zu den Stellen finden Sie hier. Sind Sie interessiert? Bewerben Sie sich noch heute.

Flyer deutsch