Tödlicher Arbeitsunfall im Gotthard-Basistunnel

Auf der AlpTransit-Baustelle in Faido ereignete sich heute, 24. Juni 2010, um 13.30 Uhr in der Oströhre des Gotthard-Basistunnels ein schwerer Unfall. Ein Mitarbeiter der örtlichen Bauleitung fiel aus dem fahrenden Baustellenzug und wurde dabei schwer verletzt. Auf dem Transport mit der Ambulanz ins Spital ist der 46jährige Mann verstorben.

Die Unfallursache wird derzeit abgeklärt. Die Kantonspolizei Tessin ist vor Ort.